Biologischer Geruchsabbauer

Der biologische Geruchsabbauer ist ein neues umweltfreundliches Produkt zum Abbau von
organischen Stoffen,die üble Gerüche verursachen. Er kann z. Bsp. zur Geruchsreduzierung in
öffentlichen Toiletten, sanitären Anlagen,auf allen porösen Oberflächen, Kompostanlagen und
Containern eingesetzt werden.

Die Ursache der meisten Gerüche liegt in der Verottung organischer Stoffe. Wirklichen Erfolg
bringt nur die Beseitigung bzw. Zerstörung der Geruchsquelle. In der Natur sind Mikroorganismen
die Abfall- und Geruchszerstörer.
 
 
Die Anwendung des biologischen Geruchsabbauers
 
Bei der Anwendung des biologischen Geruchsabbauers dringen spezielle Bakterienkulturen tief in
die poröse Oberfläche ein und bauen die Geruchsquelle gezielt und konsequent ab.
Die angenehm duftende Formulierung ist mit allen Materialien verträglich und biologisch abbaubar.
 
Zur Geruchsreduzierung in Toiletten, Küchen und auf allen harten Oberflächen wird
nach 1:1 Verdünnung mit warmem Wasser auf die zu behandelnden Oberflächen
gesprüht und möglichst über Nacht dort belassen (auf porösen Flächen das Produkt im
Verhältnis 1:5 anwenden).

Zum Geruchsabbau in Teppichen das geruchsverursachende Material so gut wie möglich
vorher entfernen und die Flächen zuerst mit einem Neutralreiniger behandeln.
Den biologischen Geruchsabbauer auf die verschmutzte Stelle sprühen, bis die Teppichfasern
im betroffenen Bereich durchfeuchtet sind. Das Produkt in die Fasern leicht einbürsten.
Ein (mit dem 1:1 verdünnten Produkt) befeuchtetes Tuch auf den Bereich legen und ihn
mindestens 24 h feucht halten. Vorgang bei Bedarf wiederholen.
Achtung:Produkt immer erst an unauffälliger Stelle ausprobieren.
 
Der biologische Geruchsabbauer kann in der Wischpflege im Sanitärbereich im Verhältnis
1:100 angewendet werden.
 
 
 
 
Lieferbare Größen:
1   Liter Flasche ( Konzentrat ) - 14,70 Euro inkl. MwSt. ab Lager Bestwig.
Weitere Größen auf Anfrage.
Bestellung zum Beispiel per E-Mail
 
 
Deutsch